Vins de Morges

Servagnin

Servagnin 2013

 

Schöne rubinrote Farbe. Das ausdrucksvolle Bouquet präsentiert zunächst rauchige Röstbrot- und Kaffeenoten. Wenn der Wein ein wenig geatmet hat, entfalten sich Früchte wie Pflaumen, Erdbeeren und schwarze Johannisbeeren. Am Gaumen klar, die Struktur kraftvoll, die Tannine noch ein wenig fest, expressives Aroma, Abgang nachhaltig und leicht würzig. Dies ist ein seidiger Pinot voller Versprechen, den die Zeit nur veredeln kann.

Kommentare zur Verkostung von Alexandre Truffer
Fachjournalist und stellvertretender Chefredakteur von VINUM

 


Domaine de la ville - Ch. de la Ch. de la Morgettaz 2 - CH - 1110 Morges (VD) - Tél. +41 (0)21 802 17 76

Votre produit a été ajouté au caddie